Naturheilverfahren

  Integrative Wirbelsäulentherapie (nach Gabriele Freund)

Die Integrative Wirbelsäulenbehandlung ist eine spezielle Therapieform in der Elemente zur Anwendung kommen, aus der Dornmethode, der manuellen Therapie, der Osteopathie, der Craniosakral-Therapie und Techniken die Gabriele Freund entwickelt hat.

Die Wirbel und Gelenke werden mit Hilfe eines Muskeltests auf Abweichungen ihrer physiologischen Stellung überprüft und bei einer vorhandenen Fehlstellung schonend und sanft in ihre natürliche Position zurückgeschoben.
Ergänzend werden Teilmassagen oder  Schröpfkopfmassagen angewendet.